Das Sterben der Bienen – EU will Pestizide verbieten

das Sterben der BienenBienen sind für die menschliche Nahrungskette unverzichtbar. Die EU will sie nun künftig besser schützen.

Die Biene gehört zu den wichtigsten Tieren der hiesigen Landwirtschaft. Ohne sie und andere fleißige wilde Bestäuber von Blüten wie Wildbienen, Schmetterlingen, Fliegen,  Käfer und Vögel, stünde es schlecht um unsere Ernährung. Die Welternährungsbehörde FAO, geht davon aus dass 30% der Ernährung auf die Bestäuberleistung der Bienen zurück zu führen ist.Bis zu 75% unserer Kulturpflanzen wären von einem Produktivitätsrückgang betroffen, Pflanzen, die zwar nicht auf Platz eins unseres Speisezettels stehen, die aber zu den nahrhaftesten und beliebtesten Nutzpflanzen gehören  darunter viele wichtige Obstsorten und Gemüsearten wie Äpfel, Erdbeeren, Tomaten, Mandeln sowie Futterpflanzen. Mehr lesen

Duft

Weihrauch online

Source: dzineblog.com via Yu on Pinterest

 

Es gibt Düfte, frisch wie Kinderwangen
Süß wie Oboen, grün wie junges Laub
Verderbte Düfte, üppige, voll Prangen
Wie Weihrauch, Ambra, die zu uns im Staub
den Atemzug des Unbegrenzten bringen
Und unserer Seele höchste Wonnen singen

Charles Baudelaire (1821-1867)

Ich persönlich stehe zur Zeit ganz besonders auf diesen Düfte, sehr würzig, erdig
und sanft zugleich…wunderbar!!!

__________________________________________________________________